Was kann unseren Alltag versüßen – genau die Freude. Es kann Freude machen, wenn unser Gegenüber einfach nur freundlich grüßt… es kann Freude machen, wenn wir einen alten Bekannten wieder sehen …. es kann Freude machen, wenn jemand etwas Schönes oder lustiges erzählt, das uns dann ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Natürlich gehört hier auch das Lachen dazu. Was wäre ein Leben ohne Lachen? Nur Ernst!

Unser deutsches Volk ist meiner Meinung nach oft zu ernst, da könnten wir uns öfter was von anderen Ländern und Kulturen abschauen. Die sind oft trotz bitterster Armut noch voller (Lebens)Freude. 

Eines meiner schönsten Weihnachten verbrachte ich in Equador, dort waren  in einer Kirche vom Säugling bis zum Greis alles vorzufinden und dort wurde fröhlich getrommelt, gesungen, getanzt und viel gelacht, abschließend für sich und die anderen applaudiert. Es berührte mich sehr, das ist für mich wahre (Lebens)Freude! Einfach wunderbar!

Freude ist ein emotionaler Zustand. Also eine Emotion, die auf eine angenehme Situation oder sogar eine Erinnerung an eine Situation entstehen lässt.

Tipp: Selbst in schwierigen Lebenssituationen, kann man sich jederzeit in eine angenehmere Stimmung- sprich Freude beamen. Das finde ich einen enormen Vorteil, denn es bringt neue Kraft. Nicht nur sie selbst fühlen sich dann besser, sondern wirken auch auf ihre Umwelt anders.