Gesicht lesen –

Was darin geschrieben steht

Jeder von uns hat einzigartige, individuelle Fähigkeiten in sich.

Wir kommen mit speziellen Begabungen auf die Erde. Obwohl 8 Milliarden Menschen diese Erde bevölkern, hat nur einer die einzigartige Gabe, die genau Sie ausmacht. So ist es für die Gemeinschaft wichtig, dass sich jeder Mensch seiner Gabe – die göttlich ist- bewusst ist. Diese Gabe möchte gelebt werden! Idealerweise kann es mit der gesamten Menschheit geteilt werden, da jeder Mensch seinen Teil im ganzen Universum beitragen kann.

Potenzialanalyse

Das Gesicht ist der Spiegel Ihrer Persönlichkeit, es bietet viele Informationen, wie Stärken und Schwächen. Bestimmte Merkmale zeigen Ihr gesamtes Potenzial. Es reflektiert die Seele.

Das Gesicht lesen (Gesichtsdiagnose) entstammt der frühen TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin), denn es war immer eines der wichtigsten Diagnoseinstrumente.

Das wahre Wesen und Schicksal eines Individuums kann durch die Betrachtung des äußeren Ansichtsbildes eines Gesichtes erkannt werden. Bei aller Ähnlichkeit mit Verwandten weist jeder Mensch eine Kombination von Merkmalen auf, so daß jeder Mensch eine einmalige und einzigartige Prägung aufweist.

Ich nutze beide  Arten des Gesicht lesens- erstens, das Taoistische und zweitens, nach Carl Hutter – Menschenkenntnis. Wie in einem Buch gelesen, werden die mitgebrachten Merkmale, Talente, Fähigkeiten und Begabungen entziffert, damit ihr Seelenplan erkannt werden kann.

Besondere Lebenserfahrungen hinterlassen Spuren im Gesicht, so zeigt es wie eine Landkarte, was geschehen ist und wie wir gelebt haben.

Zahlreiche Hinweise lassen sich so auf die Gesundheit ableiten. (Pathologisch)

 Ihr Nutzen

  • Sie leben ohne Selbstsabotage ihr „maßgeschneidertes“ Leben
  • Sie verstehen sich selbst und andere besser
  • Sie treten selbstbewusst und sicher auf
  • Sie steigern ihre Fähigkeiten privat und beruflich

Das Urgesicht oder ureigenes Wesen entspricht einer wichtigen Vorstellung des alten Taoismus, eine philosophische Hauptlehre und Weltanschauung.

Zitat:
„Wer andere kennt, ist weise. Wer sich selbst kennt, ist erleuchtet.“  (Laotse)

Erfahren Sie wer Sie sind und was Sie sich vorgenommen haben, ehe Sie ins Leben traten. So können Sie durch Handeln, Ihr Schicksal erfüllen um Ihr natürliches Selbst zu erlangen.